fbpx

Ende einer Ära: Supermodel Gisele Bündchen hört auf

Déplier le sommaire Replier le sommaire

Das Supermodel Gisele Bündchen (34) wird anscheinend im April zum letzten Mal über einen Catwalk laufen. Laut der brasilianischen Website « Estadao » möchte die zweifache Mutter noch bei der Fashion Week in Sao Paulo auftreten, aber danach keine weiteren Catwalk-Events mehr in Angriff nehmen. Dennoch plant sie weiterhin Foto-Shootings durchzuführen.

Ein Traum geht in Erfüllung

Es war immer ihr Traum gewesen, ihre Catwalk-Karriere in ihrer Heimat Brasilien zu beenden. Wie Insider berichten, war sie in den letzten Jahren immer seltener auf den Laufstegen zu sehen. Gisele Bündchen, die als bestbezahltes Model der Welt gilt, wurde unter anderem als Victoria’s Secret-Engel bekannt. Bei der jährlichen Show des Unterwäsche-Labels lief sie zum ersten Mal im Jahr 1999 und durfte den berühmten Fantasy Bra der Marke sogar zweimal präsentieren, im Jahr 2000 und 2005.

Ein neuer Job für Rihanna?

Die barbadische Schönheit Rihanna, die ein wahres Multitalent in der Showbranche ist, könnte schon bald einen neuen Job haben. Gerüchten zufolge wird sie das neue Gesicht für die kommende Werbekampagne von Christian Dior sein.

Mark Knopfler gegen Casting-Shows

Nicht jeder ist ein Fan von Casting-Shows, aber der legendäre Gitarrist Mark Knopfler geht sogar so weit, einen Boykott zu erwägen. Er möchte am liebsten diese Shows verbieten lassen.

Lena Dunham in Form bringen

Mit 28 Jahren bemerkte Lena Dunham, dass ihre Eltern fitter waren als sie selbst. Deshalb entschloss sie sich, etwas zu ändern und etwas für ihre Fitness zu tun.

Cathy Fischer scheidet bei « Let’s Dance » aus

Nach einer Sendung musste die ehrgeizige Cathy Fischer bei der RTL-Tanzshow « Let’s Dance » bereits ausscheiden. Auf ihrem Facebook-Profil äußerte sie sich zu ihrer Niederlage und ordnete sie ein.

À lire Pamela Andersons Sohn ist erwachsen geworden

Kim Kardashian nicht glücklich mit blonden Haaren

Obwohl sie sich von Madonna inspirieren ließ, scheint Kim Kardashian nicht vollständig zufrieden mit ihrer blonden Haarfarbe zu sein. Sie verriet, dass sie nicht allzu lange so bleiben wird.

Eddie Murphy in Richard Pryor-Biopic

Eddie Murphy wird voraussichtlich bald in einem Biopic über den Comedian Richard Pryor zu sehen sein. Möglicherweise trifft er dabei auf Kate Hudson und Oprah Winfrey.

Falschmeldung über den Tod der Playboy-Legende

Es gab eine Falschmeldung über den Tod der Playboy-Legende, die jedoch nicht zutraf. Die Person ist nach wie vor am Leben.

Rate this post

Partagez votre avis

Ce site utilise Akismet pour réduire les indésirables. En savoir plus sur comment les données de vos commentaires sont utilisées.